Horst Bahlmann GmbH

seit 1967

Uwe Schultz, Geschäftsführer der Fleischgroßhandel Horst Bahlmann GmbH ist Fleischermeister durch und durch. Das Handwerk kennt er von Grund auf an und führt das Familienunternehmen schon seit Anfang der 90er Jahre, welches er von seinem Stiefvater Horst Bahlmann, der das Unternehmen 1967 gründete, übernahm. Ein Kriterium für den Erfolg des Unternehmens ist vor allem das Vertrauen seiner Kunden.

Die pünktliche Auslieferung, der Vortags bestellten Ware, gehört zum  Grundgedanken des Unternehmens.

Um sich den Wünschen der Kunden aus der Berliner und Brandenburger Spitzengastronomie anzupassen,  arbeitet der zertifizierte EG Verarbeitungs- und Zerlegebetrieb zu 80 Prozent nachts.

Das gesamte Sortiment kann auch portioniert nach Kundenwunsch bestellt werden. Gerade bei Fleisch ist die Qualität und die Frische der Waren sowie die hygienische Sauberkeit während der Verarbeitung für den Kunden besonders wichtig.

Die Horst Bahlmann GmbH ist:

  • zertifizierter Zerlegebetrieb
  • zertifizierter Verarbeitungsbetrieb
  • zertifiziertes Hackfleischzentrum
  • Umpackzentrum mit Kühlhauszulassung für Importware
  • Biozertifiziert
  • Alles nach EG-Norm.
  • Strenge Qualitätskontrollen vor Ort sichern den hohen Standard.